23.05.2012 - Gummersbach


Schwalbe Arena: Generalunternehmer steht fest


Der Aufsichtsrat des Handball-Bundesligisten VfL Gummersbach hat sich in seiner gestrigen Sitzung für einen Anbieter entschieden, der als Generalunternehmer beim Bau der Schwalbe Arena fungieren wird. Der Name des Unternehmens wird jedoch noch nicht genannt.

Da das europäische Vergaberecht den unterlegenen Bewerbern eine zweiwöchige Einspruchfrist gewährt, ist noch nicht bekannt, welches Unternehmen den Zuschlag erhalten hat. Nimmt kein Anbieter dieses Recht wahr, wird der Bauauftrag am 14. Juni offiziell durch die Arena Gummersbach GmbH vergeben. In der Folge soll schnellstmöglich mit dem Bau bekommen werden. Das Ziel: Bereits am 1. Spieltag der Saison 2013/2014 wollen die Gummersbacher einweihen. (Stadionwelt, 23.05.2012)





        





Kommentar schreiben

Name:


Kommentar:


Kommentar-Regeln


Kommentare:

Flensburg am 23.05.2012, 18:43 Uhr

Endlich mal wieder ein neuer Ground in der HBL ;-)