24.02.2016 - Rio de Janeiro


Olympia-Auslosung im Maracanã


Bildergalerie: Spielstätten der Olympischen Fußballturniere 2016


Am 14. April 2016 findet im Estádio Jornalista Mário Filho, auch unter dem Namen Maracanã Stadion bekannt, die Auslosung der Gruppen für die Olympischen Fußballturniere der Frauen und Männer statt. Das Stadion ist einer der Austragungsorte für die Fußballspiele.

Im Auditorium des Stadions erfolgt um 10.30 Uhr Ortszeit die Auslosung, das gab die FIFA offiziell bekannt. Bei den Männern werden 16 Mannschaften an den Olympischen Spielen teilnehmen. Gesetzt sind der Gastgeber aus Brasilien sowie der Goldmedaillen-Gewinner von 2012 Mexiko. 12 Mannschaften nehmen bei den Frauen teil.

Neben dem Stadion in Rio de Janeiro werden Spiele im Estádio Mineirão in Belo Horizonte, im Estádio Nacional in Brasilia, in der Arena de Amazônia in Manaus, in der Arena Fonte Nova in Salvador sowie in der Arena de São Paulo ausgetragen. (Stadionwelt, 24.02.2016)

Hier geht es zum Olympia-Guide

        

    Artikel drucken Artikel drucken



Weitere News zum Thema „Maracanã“:
08.07.2016: Venue des Tages: Estádio Goverandor Magalhães Pinto
11.04.2016: Neues Stadion für Flamengo?
24.10.2015: Maracana: Sticht Flamengo den Erzrivalen aus?
18.06.2015: 65 Jahre Maracana
13.07.2014: WM-Finale: Deutschland vs. Argentinien im Maracanã

Alle 37 News anzeigen


Fotos Estádio Jornalista Mário Filho (Maracanã) (Rio de Janeiro, Brasilien)



Kommentar schreiben

Name:


Kommentar:


Kommentar-Regeln