Aktuelle Stadion-News




News: 20.12.2012 - Jahresrückblick

Stadionwelt-Jahresrückblick: Januar 2012

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu. Neben der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine gab es auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Neuigkeiten rund um Stadien & Arenen aus aller Welt. Stadionwelt lässt das Jahr in monatlichen Rückblicken Revue passieren. mehr
Interview: 20.12.2012 - Sicherheit

„Für die Fans wird sich nichts ändern“

Dr. Christian Hockenjos, Direktor Organisation der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA und Geschäftsführer der BVB Stadion GmbH, spricht im Interview mit Stadionwelt über die hohen Hürden bei der Reduzierung der Ticketkontingente, befürchtete Vollkontrollen und die Zusammenarbeit mit den Ultras. mehr
News: 20.12.2012 - Champions League
5 Kommentare

Galerie: Die Stadien der UEFA Champions League 2013

Am heutigen Donnerstag findet die Auslosung des Achtelfinals in der UEFA Champions League statt. Mit Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04 haben es drei deutsche Clubs unter die besten 16 geschafft. Stadionwelt wirft einen Blick in die Stadien aller teilnehmenden Clubs. mehr
News: 19.12.2012 - Freiburg
2 Kommentare

Freiburger Arena auf dem Messeplatz?

Dass der SC Freiburg eine neue Arena bekommt, scheint beschlossene Sache. Ein großes Fragezeichen steht weiterhin hinter dem Standort. Neben den bisherigen Optionen schickt das Freiburger Stadtmagazin Chilli nun eine weitere ins Spiel: den Messeplatz. mehr
News: 19.12.2012 - Regensburg

Stadionneubau Regensburg: Angebotsphase angelaufen

Die Stadt Regensburg hat einen Katalog mit Anforderungen für den Stadionneubau des SSV Jahn an mehrere Baufirmen herausgegeben. Bis Anfang März 2013 haben die Unternehmen nun Zeit ein konkretes Angebot für die Planung und den Bau der neuen Spielstätte einzureichen. mehr
News: 19.12.2012 - Lille
1 Kommentar

Neues Zeitalter für Sport und Kultur im Herzen Europas

Im August eröffnete in Lille der erste Neubau für die EURO 2016. Finanzierung, Bau und Betrieb stehen exemplarisch für die neue Generation französischer Stadien. Stadiondirektor und Architekt berichten exklusiv in der aktuellen Ausgabe von Stadionwelt INSIDE. mehr
News: 19.12.2012 - Swiss Olympic

Sicherheits- und Fanbeauftragte erhalten Zertifikat

16 Sicherheits- und 5 Fanbeauftragte aus Schweizer Fußball- und Eishockeyorganisationen sind kürzlich von Swiss Olympic, dem Dachverband der Schweizer Sportverbände, nach einem speziellen zwölfmonatigen Lehrgang zertifiziert worden. mehr
News: 18.12.2012 - Was kostet ein Tor

Bayern ist die Nr. 1 – Liga deklassiert Premier League

Der FC Bayern München hat auch bei „Was kostet ein Tor?“ die Herbstmeisterschaft für sich entschieden und geht als Spitzenreiter in die Winterpause. In der Allianz Arena kostet ein Tor der Roten 13,59 Euro. Erster Bayern-Jäger sind jedoch nicht die üblichen Verdächtigen mehr
News: 18.12.2012 - Gelsenkirchen

UPDATE: Modellbilder Tor auf Schalke

Bundesligist Schalke 04 plant mit einem 30 Hektar großen Areal auf dem Gelände des alten Parkstadions. Für das 20 bis 25 Millionen Euro teure Projekt namens Tor auf Schalke sind schulz und schulz als Architekten ausgewählt worden. Das Areal soll bis 2015 fertiggestellt sein. mehr
News: 18.12.2012 - Österreich

Trotz ÖFB-Beschluss: Weiter Uneinigkeit

Auf der ÖFB-Sitzung wurde der Direktaufstieg aller drei Regionalligameister in die österreichische zweite Liga beschlossen, was zudem eine Aufstockung der Vereine zur Folge hätte. Die Verantwortlichen der Liga selbst sehen jedoch nicht ein, die bisherigen Regelungen zu ändern. mehr
News: 17.12.2012 - FIFA
11 Kommentare

Blatter für Alkohol- und Rauchverbot in Stadien

FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat sich für eine generelles Alkohol- und Rauchverbot in Fußballstadien ausgesprochen. In einigen Spielstätten sind beispielsweise bereits seit längerem rauchfreie Zonen sowie der Ausschank von Lightbier eingerichtet worden. mehr
News: 17.12.2012 - DFL
1 Kommentar

Kommt das Stadionzertifikat?

Auf ihrer Mitgliederversammlung hat die DFL gemeinsam mit Vertretern der 36 Bundesligisten insgesamt 16 Anträge verabschiedet. Stadionwelt hat sich einen der weniger strittigen, aber ebenso interessanten Punkte etwas genauer angeschaut. mehr
News: 17.12.2012 - Biel

Spatenstich der Stades de Bienne - Modellbilder

Der Bau der Stades de Bienne wird noch in diesem Jahr beginnen. Der Spatenstich soll am 20. Dezember stattfinden. Das Projekt im schweizerischen Biel bestehend aus einem Eisstadion, einem Fußballstadion sowie einer Curlinghalle wurde am Wochenende genehmigt. mehr
News: 17.12.2012 - WM 2014

Neue Bilder: WM-Stadion

Für zwei Spielstätten der kommenden Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien gibt es bereits Eröffnungstermine, und auch der Bau der Arena Fonte Nova in Salvador geht seinem Ende entgegen. So ist die Dachkonstruktion bereits fest verankert und in ihre Position gebracht worden. mehr
Interview: 16.12.2012 - Sicherheit
6 Kommentare

"Ich gehe von weiteren Protesten aus"

Eine Nacht konnte Philipp Markhardt über die Ergebnisse der Mitgliederversammlung schlafen. Im Interview mit Stadionwelt erklärt der "12:12"-Sprecher, warum sich die Enttäuschung noch nicht gelegt hat und ob es mit der Kampagne weitergeht. mehr
News: 16.12.2012 - WM 2014
1 Kommentar

Erstes WM-Stadion eröffnet

Heute wird das erste Stadion für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien offiziell eröffnet. Selbst Staatspräsidentin Dilma Rousseff hat sich angemeldet, wenn das Estádio Plácido Aderaldo Castelo, auch einfach Castelão genannt, in Fortaleza eingeweiht wird. mehr
News: 15.12.2012 - Porto Alegre

Stadion in Brasilien eröffnet

Am vergangenen Samstag kam es in Porto Alegre zur feierlichen Eröffnung der neuen Arena do Grêmio. Zum ersten Spiel reiste der Hamburger SV an. Grêmio konnte das Spiel mit 2:1 für sich entscheiden. Stadionwelt zeigt eine Galerie des neuen Stadions. mehr
News: 14.12.2012 - Italien
3 Kommentare

Italiens Regierung verwirft neues Gesetz

Das für Dezember geplante Gesetz zur Erleichterung von Stadionneubauten in der Serie A wird voraussichtlich nicht mehr erlassen. Die Clubs Italiens höchster Spielklasse hatten sich durch den neuen Beschluss erhofft, ihre Stadien auf einfacherer Basis modernisieren zu können. mehr
News: 14.12.2012 - WM 2018

Luschniki als Finalort bestätigt

Diese Meldung dürfte keine allzu große Überraschung sein: Die FIFA auf dem letzten Treffen des Exekutivkomitees im Jahr 2012 das Olympiastadion Luschniki als Endspielort der WM 2018 in Russland bestätigt. Damit entsprach der Verband dem Vorschlag der Organisatoren. mehr
News: 14.12.2012 - Leverkusen

Nach Vertragsverlängerung: Stadion bekommt Digital Signage

Bundesligist Bayer 04 Leverkusen und die Hamburger Sportrechteagentur Sportfive GmbH & Co. KG haben ihre bis 2015 laufende Vermarktungskooperation vorzeitig um weitere vier Jahre verlängert. Die Zusammenarbeit begann im Juli 2007 mit der Gründung der Bayer 04 Marketing GmbH. mehr
News: 14.12.2012 - Hamburg

Galerie: Gegengerade am Millerntor-Stadion fast fertig

Die neue Gegengerade am Millerntor-Stadion nimmt optisch immer mehr Gestalt an. Die Stehplätze auf der neuen Tribüne werden bereits seit mehreren Monaten von den Fans des FC St.Pauli genutzt, in nächster Zeit sollen auch die Sitzplätze im oberen Bereich installiert werden. mehr
News: 14.12.2012 - England
10 Kommentare

Polizeiverband zieht Rückkehr der Stehplätze in Betracht

In Großbritannien sind Stehplätze in Folge der Hillsborough-Katastrophe per Gesetz verboten. Faninitiativen fordern die Wiedereinführung von sicheren Stehplätzen in den Stadien. Nach Meinung der Polizei seien Stehplätze keine Ursache für Fehlverhalten der Anhänger. mehr
News: 13.12.2012 - Krefeld
12 Kommentare

KFC Uerdingen: Neues Stadion zum Nulltarif?

Auf Vermittlung des Trainers Eric van der Luer hat die niederländische Wyckerveste-Gruppe der Stadt Krefeld ein Angebot für ein neues Stadion gemacht. Als Vorbilder gelten die Arenen in Zwolle und Kerkrade. Die Kapazität des Neubaus soll rund 12.500 Zuschauer betragen. mehr
News: 13.12.2012 - Sicherheit

Tag X: Rückblick auf den 12. Dezember

Stadionwelt wirft einen Blick zurück auf die Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga. Wie sieht die Vorgeschichte aus, was waren die Anträge, wie verlief der Tag und welche Folgen hat die Entscheidung für den Fußball? mehr
News: 13.12.2012 - Sicherheit

DFL-Sicherheitspapier: Die Stimmen

Stadionwelt gibt einen Überblick zahlreicher Stellungnahmen von der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga im Sheraton Frankfurt Congress Hotel in Frankfurt. Stadionwelt hat sich auf Fan- und Vereinsebene wie unter Wissenschaftlern und Stadionbetreibern umgehört. mehr
News: 13.12.2012 - Heidenheim

Update: Zwei Jahre altes Stadion wird ausgebaut

Der Drittligist 1. FC Heidenheim, der den Sprung in die Zweitklassigkeit anpeilt, kann seine Infrastruktur bereits auf das Fußball-Unterhaus vorbereiten. Die erst im Sommer 2011 fertig gestellte Voith-Arena kann nun auf 13.000 Zuschauer ausgebaut werden. mehr
News: 13.12.2012 - Osnabrück

Rettendes Darlehen fließt in Stadiongesellschaft

Noch ist der Verein nicht gerettet, aber der VfL Osnabrück hat zumindest einen großen Schritt Richtung seiner Rettung genommen. Die Stadt gewährt dem Drittligisten ein Darlehen über 3,6 Millionen Euro, das in die noch zu gründende Stadionbetriebsgesellschaft gesteckt wird. mehr
News: 13.12.2012 - Aachen

Dauerkarten der Alemannia verlieren Gültigkeit

Aus insolvenzrechtlichen Gründen verlieren alle verkauften Dauerkarten von Alemannia Aachen ihre Gültigkeit. 8.500 Dauerkarteninhaber sowie die Besitzer von Logen und Businessseats sind davon betroffen. Als Trost für die Fans hat sich der Drittligist jedoch etwas einfallen lassen. mehr
Interview: 13.12.2012 - Sicherheit

„Die DFL ist vor der Politik in die Knie gegangen“

Tag 1 nach der DFL-Mitgliederversammlung: Im Interview mit Stadionwelt spricht Rechtsanwalt Marco Noli von der Arbeitsgemeinschaft Fananwälte über die Auswirkungen der DFL-Mitgliederversammlung und das falsche Spiel der Politik. mehr
News: 13.12.2012 - Leipzig
1 Kommentar

Lok Leipzig: Komplettumbau verzögert sich

Der 1. FC Lok Leipzig strebt seit geraumer Zeit einen Komlettumbau des Bruno-Plache-Stadions an. Dafür benötigt der Verein weiterhin das Erbbaurecht, das derzeit noch im Besitz von Friedbert Striewe, dem Insolvenzverwalter des alten VfB Leipzig, ist. mehr
News: 12.12.2012 - Sicherheit

Profi-Clubs beschließen Sicherheitsmaßnahmen

Mit großer Geschlossenheit haben die 36 Clubs der 1. und 2. Bundesliga am heutigen Nachmittag im Rahmen der Mitgliederversammlung des Ligaverbandes ein umfangreiches Maßnahmenpaket für mehr Sicherheit im Fußball verabschiedet. mehr
News: 12.12.2012 - Frankfurt

Volksbank Stadion: Umbau wird teurer

Der momentan laufende Umbau des Frankfurter Volksbank Stadions wird erneut teurer als geplant. Zu dem bisherigen Kostenvoranschlag von circa 27 Millionen Euro kommen erneut rund 600.000 Euro hinzu. Die Verantwortlichen der Stadt und des FSV sehen darin jedoch kein Problem. mehr
News: 12.12.2012 - Istanbul

Besiktas erhält Genehmigung für Stadionneubau

Der türkische Erstligist Besiktas Istanbul hat vom Ministerium für Bau- und Stadtentwicklung nach langen Diskussionen nun eine Genehmigung für einen Stadionneubau erhalten. Die neue Spielstätte soll an der Stelle entstehen, an der momentan noch das Inönü-Stadion steht. mehr
Interview: 11.12.2012 - Sicherheit

„Die Politik sollte einen Gang zurückschalten“

Der Fußball steht am 12. Dezember vor einer Zerreißprobe. Michael Gabriel, Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte, im Gespräch mit Stadionwelt über die Sicherheitsdebatte und wie die KOS die Sicherheitsthematik lösen würde. mehr
News: 11.12.2012 - UEFA

Neuer Wettbewerb: UEFA Youth League eingeführt

Die UEFA hat einen neuen U19-Clubwettbewerb eingeführt, der den Namen UEFA Youth League trägt. Die Genehmigung des neuen Turniers geht auf einen Antrag von mehreren Clubs von vor drei Jahren zurück. Die geplante Premiere findet zur Saison 2013/14 statt. mehr
News: 11.12.2012 - Moskau
3 Kommentare

Olympiastadion Luschniki wird abgerissen

Russlands größte Spielstätte, das Olympiastadion Luschniki, soll 2013 abgerissen werden. Nach den Planungen des russischen Sportministers Vitaly Mutko soll jedoch an gleicher Stelle in Moskau ein Neubau entstehen. Bis zur WM 2018 gilt es, dass Stadion fertigzustellen. mehr
News: 11.12.2012 - DFB
2 Kommentare

Dynamo Dresden vom Pokal ausgeschlossen

Nach den Vorfällen beim DFB-Pokalspiel von Hannover 96 gegen Dynamo Dresden am 31. Oktober hat das DFB-Sportgericht im Zuge einer mündlichen Verhandlung in Frankfurt den Zweitligisten zu einem Ausschluss vom Pokal für die Saison 2013/14 verurteilt. mehr
Interview: 11.12.2012 - Sicherheit
3 Kommentare

„Vereine müssen sich zu den DFL-Zielen bekennen“ 2/2

Im zweiten Teil des Interviews mit Stadionwelt spricht sich Rainer Wendt, Chef der Polizeigewerkschaft, unter anderem gegen den geforderten Sicherheits-Euro sowie Schnellverfahren, aber für Einsatzgelder für die Polizei aus. mehr
News: 10.12.2012 - WM 2018

Architekt für russisches WM-Stadion steht fest

Das Architekturunternehmen Populous hat bekannt gegeben, dass es das neue Rostov Stadium in Russland entwerfen wird. Neben den bereits angenommenen Projekten in Kaszan, Sochi und Saransk, ist die Sportstätte in Rostow-am-Don die vierte, die für die WM 2018 vorgesehen ist. mehr
News: 10.12.2012 - Euro 2020
9 Kommentare

Kriterien für Bewerberstädte der Europa-EM

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach sieht derzeit neun deutsche Städte als potenzielle Austragungsorte der EM 2020, die europaweit ausgetragen wird. Neben den bisherigen Bewerberstädten selbst nennt er die speziellen Kriterien, die diese erfüllen müssen. mehr