Aktuelle Stadion-News




News: 30.10.2008 - Euro 2012

Milliardär will Stadion in Lemberg finanzieren

Das für die EURO 2012 geplante Stadion Ukrayina kann jetzt wohl doch gebaut werden. Nachdem vor drei Wochen das Bauunternehmen, das für den Neubau den Auftrag bekommen hatte, aus dem Projekt ausgestiegen war, hat sich nun ein Milliardär zu Wort gemeldet. mehr
News: 30.10.2008 - London

Umzug steht fest

Der englische Premier League-Club Tottehnham Hotspur FC wird ein neues Stadion bauen. Die neue Arena soll 60.000 Zuschauern Platz bieten und den Rückstand der „Spurs“ auf die großen Topclubs wie ManU, Arsenal oder Liverpool hinsichtlich der Zuschauereinnahmen verkürzen. mehr
News: 30.10.2008 - Halle / Saale

Und täglich grüßt das Murmeltier

Die Grundsatzabstimmung über den Umbau des Kurt-Wabbel-Stadions, die auf dem Tagesordnungspunkt der gestrigen Stadtratssitzung stand, fand gar nicht erst statt. Einem Antrag eines Grünen-Abgeordneten, die Vorlage wieder in die Ausschüsse zu verweisen, wurde zugestimmt. mehr
News: 30.10.2008 - München

Zukunft für Grünwalder Stadion liegt im Dunkeln

Zumindest die Bürger des Münchner Bezirks Untergiesing-Harlaching sind geschlossen für den Erhalt des traditionsreichen Stadions an der Grünwalder Straße. Bei einer Bürgerversammlung folgten die Bürger den Appellen des Vereins „Freunde des Sechz’ger Stadions“. mehr
News: 30.10.2008 - Sinsheim

Fotos von der Baustelle: Stadion bald fertig

Die Rhein-Neckar-Arena, die 1899 Hoffenheim in Sinsheim baut, soll Anfang 2009 eröffnet werden. Dass dieses Ziel eingehalten werden kann, legen die aktuellen Fotos von der Stadion-Baustelle nahe. Es laufen Ausbaugewerke, auch werden die Außenflächen hergerichtet. mehr
News: 29.10.2008 - Bamberg

Junger Verein ist seit Aufstieg heimatlos

Der Süd-Regionalligist 1.FC Eintracht Bamberg ist seit der Qualifikation für die nun viertklassige Regionalliga ohne wirkliche Heimat. Weil die Hauptkampfbahn im Volkspark aber den DFB-Anforderungen nicht genügte, muss der Club seine Heimspiele in Weismain austragen. mehr
News: 29.10.2008 - Umfrage

Olympiastadion: gut für Deutschland, schlecht für Hertha

Die Leser von Stadionwelt haben abgestimmt: Das Berliner Olympiastadion ist keine geeignete Heimat für Hertha BSC – aber sie sind auch der Meinung, dass das historische Bauwerk als Nationalstadion für Länderspiele und Großereignisse weiter genutzt werden soll. mehr
News: 29.10.2008 - Kiel

Störche weiter ohne Flutlicht

Nord-Regionalligist Holstein Kiel muss auch beim Spitzenspiel gegen Tabellenführer SV Babelsberg ohne Flutlicht auskommen. Weil die Anlage nicht den Anforderungen des DFB genügt, wird die Begegnung schon um 15 Uhr angepfiffen. Gefordert werden 400 Lux. mehr
News: 29.10.2008 - Halle / Saale

Grundsatzentscheidung wird gefällt

Heute entscheidet der Stadtrat von Halle / Saale in einer Grundsatzentscheidung, ob das Kurt-Wabbel-Stadion umgebaut wird oder das Thema bis November vom Tagesordnungspunkt genommen und die Entscheidung weiter verlegt wird. Ab 14 Uhr kommen die Fraktionsmitglieder zusammen. mehr
News: 29.10.2008 - Aachen

Baustellenfotos: Fertigteilmontage läuft

Heute neu bei den Stadionwelt-Neu- und Umbau-Dokumentationen sind 29 Fotos aus Aachen. Sie zeigen den aktuellen Stand der Errichtung der Tribünen. Allmählich zeichnen sich die Konturen des neuen Tivoli ab, täglich werden weitere Stützpfeiler und Tribünenstufen montiert. mehr
News: 29.10.2008 - Sankt Pölten

Neues Stadion soll Aufschwung beflügeln

Die Landesregierung von Niederösterreich hat jetzt den Bau eines neuen Fußballstadions in St. Pölten beschlossen. Der Voith-Platz ist mit seiner Lage und der in die Jahre gekommenen Infrastruktur nicht mehr zeitgemäß. Jetzt wird der Bau des neuen Stadions ausgeschrieben. mehr
News: 28.10.2008 - Barcelona

Zurück zu altem Glanz

Im März 2009 beginnen im Estadi Olímpic Lluís Companys Modernisierungsarbeiten, die die Arena für die Zukunft rüsten sollen. Nach der Leichtathletik-EM 2010, die am 1. August beendet werden, soll eine neue Ära für das Olympiastadion von 1992 anbrechen. mehr
News: 28.10.2008 - Bremen

Umbaudokumentation neu im Internet

Der offizielle Internet-Auftritt des Bremer Weserstadions bietet als neuesten Menüpunkt eine Umbaudokumentation. Mindestens zweimal wöchentlich werden hier bis zur Fertigstellung aktuelle Informationen und Fotos zum Fortschritt der Bauarbeiten abrufbar sein. mehr
News: 28.10.2008 - Umfrage

Diplomarbeit: Wirkungsanalyse von Namingrights

Im Rahmen einer Diplomarbeit an der Fachhochschule Köln mit dem Thema „Wirkungsanalyse von Namingrights bei Versammlungsstätten“ wird derzeit eine Online-Umfrage zur Unterstützung der Studie durchgeführt. Auch die Leser von Stadionwelt sind eingeladen, teilzunehmen. mehr
News: 27.10.2008 - Al-Ram

Erstes Heimspiel auf eigenem Boden

Die palästinensische Nationalmannschaft konnte am vergangenen Sonntag das erste Spiel seit seinem FIFA-Beitritt auf palästinensischem Boden bestreiten. Die Partie wurde im renovierten Al-Husseini-Stadion in Al-Ram, in der Nähe von Ramallah, ausgetragen. mehr
News: 27.10.2008 - Thun

Weg frei für neues Stadion

Der Schweizer Zweitligist FC Thun wird ein neues Stadion bekommen. Ende Dezember 2007 wurde in einem zweiten Volksentscheid der Weg für den Neubau geebnet, nachdem es im ersten Anlauf noch eine klare Ablehnung gegeben hatte. Der Baubeginn soll noch 2008 erfolgen. mehr
News: 27.10.2008 - Bristol

Doch kein temporärer Umzug

Während des Umbaus des Memorial Stadium im nächsten Jahr wird der englische Drittligist Bristol Rovers seine Spielstätte nicht verlassen. Ursprünglich war geplant, dass die „Pirates“ das Stadion an der Whaddon Road mit dem Lokarivalen Cheltenham Town FC teilen. mehr
News: 24.10.2008 - Barcelona

Vorerst kein Verkauf des Stadionnamens

Das neue Stadion von Espanyal Barcelona im Vorort Cornellá wird vorerst den Namen Estadi Real Club Deportiu Espanyol tragen, wenn nicht noch in letzter Minute ein Käufer des Stadionnamens gefunden wird. Doch dies schließt der Verein auf Grund der Finanzkrise aus. mehr
News: 24.10.2008 - WM 2010

Vier Tage vor dem Plan

Die Erbauer des neuen Green-Point-Stadium in Kapstadt sind dem Zeitplan momentan im Voraus. Die Arena, die das alte Green-Point-Stadium im Zuge der Vorbereitungen auf die WM 2010 in Südafrika ersetzt, soll am 14. Dezember 2009 fertig gestellt sein. mehr
News: 24.10.2008 - Sint-Truiden

Zimmerblick auf das Spielfeld

Das Stadion des belgischen Clubs Sint-Truidense VV wird umgebaut und modernisiert. Mit diesen Maßnahmen will der Erstliga-Absteiger und aktuelle Tabellenführer in der Nationale AFD sein „Staaien“ auf den neuesten Stand bringen und den heutigen Anforderungen anpassen. mehr
News: 23.10.2008 - Wuppertal

Umbau soll weitergeführt werden

Der erste Teil der Umbauarbeiten im traditionsreichen Wuppertaler Stadion am Zoo ist abgeschlossen. Zwei neue Stehplatztribünen stehen jetzt dort, wo sich früher die Radrennbahn befand. Nun soll die Gegengerade der gleichen umfassenden Sanierung unterzogen werden. mehr
News: 23.10.2008 - Basel

Rankhof-Stadion: Um- oder Neubau?

Dem Schweizer Zweitligisten Concordia Basel läuft langsam die Zeit davon. Bis zur Saison 2010/11 muss der Verein in einem Stadion spielen, das die Sicherheitsbestimmungen der Swiss Football League erfüllt. Ansonsten droht der Zwangsabstieg in die dritte Liga. mehr
News: 23.10.2008 - Leverkusen

Meilenstein: Teil zwei geschafft

Morgen empfängt Bayer 04 den 1. FC Köln zum Derby. Heute wurde rechtzeitig der zweite Teil des Stahlträgers auf der Westtribüne montiert. Am Dienstag war das erste der beiden 80 Meter langen Teile auf die Treppenhäuser zum künftigen Oberrang gehievt worden. mehr
News: 23.10.2008 - New York

Finanzkrise hat New Yorker Clubs erreicht

Die weltweite Finanzkrise, die in den USA ihren Ursprung hat, ist jetzt auch im US-Profisport zu spüren. Wie Stadionwelt berichtete, wird für das neue Stadion der Dallas Cowboys immer noch ein Namenssponsor gesucht. Aber auch die New Yorker Vereine haben Probleme. mehr
News: 23.10.2008 - Dresden

Fotos von der Baustelle

Auf der Baustelle des Dresdener Stadions begann im September die Montage der Dachträger. Auf welchem Stand diese Arbeiten sind und was darüber hinaus gerade getan wird, zeigen die 24 aktuellen Fotos. Unter anderem schreitet die Tribünenfundamentierung voran. mehr
News: 23.10.2008 - Jena

Bürgerinitiative für Umbau

Die Fans des Drittligisten FC Carl Zeiss Jena haben jetzt eine Bürgerinitiative gegründet, um den Umbau des Ernst-Abbe-Sportfelds in ein reines Fußballstadion zu unterstützen. Gemeinsam mit dem Verein sollen die hierzu nötigen Kräfte gebündelt werden. mehr
News: 23.10.2008 - Frankfurt

Abschied von Geschäftsstelle

Dass Fans Abschied von einem Stadion nehmen ist nichts Ungewöhnliches. Die Anhänger der Frankfurter Eintracht feiern morgen aber eine nicht alltägliche Abschiedsparty: der Geschäftsstelle des Vereins am Riederwald wird das letzte Geleit gegeben. mehr
News: 22.10.2008 - Halle / Saale

Unsicherheit bleibt weiter bestehen

Die Zukunft des Hallenser Kurt-Wabbel-Stadions ist weiter unsicher. Nachdem der Sportausschuss der Stadt Halle letzte Woche dem Umbau der maroden Spielstätte zugestimmt hatte, wurde das Konzept gestern vom Finanzausschuss von der Tagesordnung gestrichen. mehr
News: 22.10.2008 - Europapokal

Debüt in der Slowakei und Spitzenduell in Spanien

In der Gruppenphase des UEFA-Cups haben die deutschen Mannschaften einige attraktive Reisen vor sich. Der VfL Wolfsburg muss so im San Siro beim AC Mailand antreten, die Stuttgarter spielen beim FC Sevilla. Im holländischen Enschede muss der FC Schalke 04 ran. mehr
News: 22.10.2008 - Karlsruhe

Die unendliche Geschichte geht weiter

Der Karlsruher Gemeinderat hält weiter an seinen Plänen am Umbau des alten Wildparkstadions fest. Gestern votierten 40 Abgeordnete für das Vorhaben, nur acht waren dagegen. Nun muss sich die Stadt nur noch mit dem Karlsruher SC über einen Umbau einigen. mehr
News: 21.10.2008 - Nizza

Neues Stadion an der Côte d’Azur

Der französische Erstligist OGC Nizza wird ein neues Stadion bekommen. Im Jahr 2011 sollen die Arbeiten an der neue Arena beginnen und im Sommer 2013 beendet sein. Zur Saison 2013/14 wird der Verein dann in seine neue 40.000 Zuschauer fassende Heimat einziehen. mehr
News: 21.10.2008 - WM 2010

Neubau ist voll im Zeitplan

Das Moses-Mabhida-Stadion, das in Durban für die Fuball-WM 2010 in Südafrika errichtet wird, wird aller Voraussicht nach wie geplant fertig gestellt. Eine Delegation der FIFA, die vor wenigen Tagen die Baustellt besichtigte, zeigte sich beeindruckt von den Fortschritten. mehr
News: 21.10.2008 - Aachen

Kickendes Personal besichtigt zukünftigen Arbeitsplatz

Rund neun Monate vor der Eröffnung des neuen Tivoli haben die Alemannia-Profis heute die Nordtribüne inspiziert, wo seit Montag die ersten Tribünenplatten verlegt werden, nachdem letzte Woche schon Stützen, Querbalken und Zahnbalken montiert worden waren. mehr
News: 21.10.2008 - Berlin

Berliner Senat ist nicht begeistert

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2009 in Berlin werden teurer als gedacht. Das Berliner Organisationskomitee (BOC) hat dem Senat eine Nachschiebeliste vorgelegt, in der zusätzliche sechs Millionen Euro für weitere Umbaumaßnahmen gefordert werden. mehr
News: 21.10.2008 - Leverkusen

Tribünenträger in Position gebracht

Heute gelang mit der Teilmontage eines der beiden Stahlfachwerkträger für den Oberrang West der Leverkusener BayArena ein entscheidender Fortschritt. Zwei Kräne hoben das 80 Meter lange Bauteil problemlos an seinen Platz. Das zweite Stück folgt am Donnerstag. mehr
News: 21.10.2008 - Arlington

Stadionsponsor gesucht

Den Eigner des NFL-Teams Dallas Cowboys, Jerry Jones, könnte die weltweite Finanzkrise auf kaltem Fuß erwischen. Für das neue Stadion der Cowboys, das momentan im texanischen Arlington gebaut wird, sucht er noch einen zahlungskräftigen Namenssponsor. mehr
News: 20.10.2008 - San José

Jetzt kann es losgehen

Es gibt Neues beim Bau des Nationalstadions in Costa Ricas Hauptstadt San José: Ein Gericht hat jetzt eine Anfechtung zum Schutz der Bevölkerung abgelehnt. Vor zwei Wochen wurde bis zur finalen Endscheidung über diese Anfechtung einen Baustopp verhängt. mehr
News: 20.10.2008 - Basel

Der Turmbau zu Basel

Neben dem Basler Stadion St.Jakob-Park, dem größten in der Schweiz, ist jetzt der St. Jakob-Turm eröffnet worden. Das als gläserne Pyramide gestaltete Gebäude ist von den Architekten Herzog & de Meuron entworfen worden und bietet Geschäften und Wohnungen Platz. mehr
News: 17.10.2008 - Stuttgart

Umfassende Darstellung der Planungen

Dass die Stuttgarter Mercedes-Benz Arena zum reinen Fußballstadion umgebaut wird, stand bereits fest. Heute veröffentlichte die Stadion Neckar Park GmbH & Co. KG weitere Informationen zum Ausbau auf eine Kapazität von 60.000 Zuschauern. mehr
News: 17.10.2008 - Bremen

Werder empfiehlt wetterfeste Kleidung

In Bremen hofft man für morgen nicht nur auf einen gut auflegten Thorsten Frings, sondern auch auf schönes Wetter: Die Partie gegen Borussia Dortmund findet ohne Dach über Nord- und Südtribüne statt. Sollte es aber regnen, versorgt Werder die Zuschauer mit Regencapes. mehr