Aktuelle Stadion-News




News: 15.11.2010 - Wien

Austria verhandelt über Stadionnamen

Der österreichische Erstligist Austria Wien verkauft die Namensrechte des Franz Horr-Stadions. Als Favorit in den Verhandlungen kristallisiert sich immer mehr die österreichische Versicherungsgruppe Generali heraus, die seit letztem Jahr offizieller Hauptsponsor ist. mehr
News: 12.11.2010 - Cottbus

FC Energie will Stadion der Freundschaft kaufen

Das bisher im Besitz der Stadt Cottbus befindliche Stadion der Freundschaft wechselt womöglich bald seinen Besitzer. Nach Medieninformationen befindet sich Fußball-Zweitligist FC Energie Cottbus mit der Stadt in Verhandlungen über einen Kauf der Sportstätte. mehr
News: 12.11.2010 - Leverkusen

Bayer 04 II: Zurück in der Heimat

Die zweite Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen wird ab der Rückrunde das Kölner Südstadion verlassen und wieder im Ulrich-Haberland-Stadion spielen. Nach zweieinhalb Jahren auf der anderen Rheinseite liegt nun eine Ausnahmegenehmigung des DFB vor. mehr
News: 11.11.2010 - London

Dreikampf um Londons Olympiastadion

Der Kampf um die Übernahme des Londoner Olympiastadions ist um einen weiteren Kandidaten reicher. Die von der Vermarktungsagentur IMG gegründete International Stadia Group (ISG) ist neben den Tottenham Hotspurs und West Ham United der dritte Bewerber. mehr
News: 10.11.2010 - St. Gallen

Club und Stadion vor Aus bewahrt

In der Schweiz sind die AFG-Arena und mit ihr der Erstligist FC Sankt Gallen vor dem finanziellen Ruin gerettet worden. Ende der letzten Woche schnürten Banken und private Geldgeber ein Paket über insgesamt 14,68 Millionen Schweizer Franken (10,6 Millionen Euro). mehr
News: 10.11.2010 - Debrecen

Finanzierung des Neubaus steht

Ungarns Meister Debreceni VSC erhält bei der Finanzierung des geplanten neuen Stadions Unterstützung von staatlicher Seite. Wie ein Sprecher des Premierministers Viktor Orbán bekannt gab, steuert das Land zehn Milliarden Forint, umgerechnet rund 37 Millionen Euro, bei. mehr
News: 10.11.2010 - London

Chelsea bleibt an der Stamford Bridge

Entgegen einer Meldung des „Guardian“ wird der englische Premier-League-Club Chelsea FC seine derzeitige Heimspielstätte nicht verlassen und plant keinen Stadionneubau. Ein Sprecher des Vereins widersprach den entsprechenden Berichten. mehr
News: 09.11.2010 - Nürnberg

Mehr als 5.000 Unterschriften gegen Stadionnamen

Vor einigen Wochen hat der Verein Deutsche Sprache eine Unterschriftenaktion in Nürnberg gestartet, die sich gegen den derzeitigen Namen des Stadions richtet. Den Initiatoren ist der Name easyCredit-Stadion ein Dorn im Auge, den sie gerne beseitigt hätten. mehr
News: 08.11.2010 - TOP 30

Barça weiter vorne – Hertha als Zweitligist dabei

In der Zuschauer-TOP 30 der zuschauerstärksten europäischen Vereine ergibt sich im Oktober das gewohnte Bild: Der FC Barcelona steht ganz vorne, dicht gefolgt vom BVB, Manchester United. Die Berliner Hertha ist als einziger Zweitligist ebenfalls mit von der Partie. mehr
News: 08.11.2010 - London

Tottenham erwägt Abriss des neuen Olympiastadions

Der Streit zwischen den beiden Premier League Klubs Tottenham Hotspurs und West Ham United um Londons neues Olympiastadion spitzt sich zu. Der Daily Mail zufolge planen die Spurs den Abriss des Stadions und einen Neubau auf dem Gelände. mehr
News: 08.11.2010 - Bielefeld

Ausgliederung der Bielefelder Alm geplant

Angesichts der hohen finanziellen Belastungen plant der krisengeschüttelte Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld sein Stadion auszugliedern. Nach einer Sitzung von Präsidium, Verwaltungsrat und Geschäftsführung werden derzeit zwei Modelle geprüft. mehr
News: 08.11.2010 - Kassel

Fans wehren sich gegen Umbenennung des Auestadions

Die Stadt Kassel plant, die Namensrechte des Auestadions zu verkaufen und verhandelt darüber mit Firmen aus der Region. Widerstand kommt aus der Fanszene des Regionalligisten, die nach der Stadionsanierung andere Modelle zur finanziellen Entlastung vorschlägt. mehr
News: 05.11.2010 - Aue

Kein Erzgebirgsstadion mehr?

Zweitliga-Aufsteiger FC Erzgebirge Aue, der so furios in die Saison gestartet ist, erwägt offenbar, den Namen seiner Heimspielstätte zu verkaufen. Durch die erhofften Mehreinnahmen soll der Ausbau des Erzgebirgsstadions weiter vorangetrieben werden. mehr
News: 05.11.2010 - Köln

Über eine Million durch Lounge-Vermarktung

Laut Kölner Sportstätten GmbH hat die Vermarktung der Business-Bereiche im RheinEnergieStadion im Jahr 2010 bis Anfang November bereits mehr als eine Million Euro Umsatz gebracht. Als Grund für den Erfolg nennt der Stadionbetreiber eine Konzeptänderung. mehr
News: 05.11.2010 - Sportrasen 2010/11

Neu: Stadionwelt-Themenspecial „Sportrasen 2010/11“

Mit dem jetzt veröffentlichten Themenspecial „Sportrasen 2010/11“ bietet Stadionwelt Vereinen, Verbänden sowie kommunalen oder privaten Betreibern und Investoren einen umfassenden Ratgeber rund um Sportplätze mit Naturrasen oder Kunststoffrasen. mehr
News: 04.11.2010 - Leichtathletik-WM 2015

Weg frei für Leichtathletik-WM 2015 in Peking

Nach dem Rückzug von London bei der Bewerbung um die Leichtathletik-WM 2015 scheint eine Vorentscheidung gefallen. Einziger Mitbewerber ist der Ausrichter von Olympia 2008, Peking. Der endgültige Austragungsort wird am 20. November bekannt gegeben. mehr
News: 04.11.2010 - Aachen

Alemannia Aachen will die Kosten des neuen Tivoli halbieren

„Wenn wir nicht jedes Jahr dieselben Probleme wälzen wollen, müssen wir die Kapitalkosten für das Stadion mindestens halbieren“, lautet das ehrgeizige Ziel des Aufsichtsratsvorsitzenden Meino Heyen, dessen Verein erst im Sommer vor der Insolvenz gerettet wurde. mehr
News: 04.11.2010 - Remscheid

Gutachten zum Röntgen-Stadion wird erwartet

Im Zusammenhang mit dem geplanten Verkauf des Remscheider Röntgen-Stadions hatte die Stadt ein Gutachten in Auftrag gegeben. Ende des Jahres sollen die Ergebnisse in die politischen Gremien kommen und dort diskutiert werden. mehr
News: 04.11.2010 - Olympia 2018

Das Konzept München 2018 wächst weiter

Die Bewerbung Münchens für die Olympischen Winterspiele 2018 ist im vollen Gange. Mit dem Planungs- und Architekturbüro Albert Speer & Partner GmbH als neuem offiziellen Partner wachsen das Bewerberteam und damit auch das Gesamtkonzept des Großprojekts. mehr
News: 03.11.2010 - Oldenburg

Diskussion um Sanierung: Verein meldet sich zu Wort

Der Niedersachsenligist VfB Oldenburg, Hauptnutzer des Marschwegstadions, meldet sich in der Diskussion um die Sanierung der Sportstätte mit einer Pressemeldung zu Wort. Zuletzt hatte es Gerüchte um eine Verschiebung der Sanierung gegeben. mehr
News: 03.11.2010 - WM 2014

WM-2014-Eröffnungsspiel in Sao Paulo

Laut der Tageszeitung Estado de Sao Paulo hat die größte Stadt Brasiliens, Sao Paulo am Freitag in einer internen Sitzung des Weltverbands FIFA mit Vertretern aus Südamerika den Zuschlag für das Eröffnungsspiel der Fußball Weltmeisterschaft 2014 bekommen. mehr
News: 03.11.2010 - TOP 100

FC Bayern gleich zwei Mal in den TOP 100

Im Oktober sind in der Zuschauer-TOP 100 auch die Basketballer wieder mit von der Partie. Neben vielen Erstligisten sind auch zwei Vereine aus der ProA (2. Liga) vertreten, darunter der FC Bayern. Damit ist der Club nun mit zwei Mannschaften in den TOP 100 dabei. mehr
News: 02.11.2010 - Bremen

Gutachten über Unfall noch in diesem Monat

Noch im November soll das Gutachten, das sich mit den Vorkommnissen im Bremer Weserstadion am 25. September beschäftigt, fertig gestellt werden. Basierend auf den hieraus resultierenden Kenntnissen will Bundesligist Werder Bremen erste Maßnahmen umsetzen. mehr
News: 29.10.2010 - Oldenburg

Fällt Sanierung flach?

Eigentlich soll 2011 das Stadion am Marschweg in Oldenburg saniert werden, da die Sportstätte in die Jahre gekommen ist. Gerüchten zufolge wird die Sanierung jetzt aber verschoben und nicht vor 2015 stattfinden. Dabei war schon ein Ablaufplan erstellt worden. mehr
News: 28.10.2010 - Essen

Weg für Neubau ist endgültig frei

Nun ist es also geschafft: der Rat der Stadt Essen hat dem geplanten Stadion grünes Licht gegeben. Die Mitglieder votierten mit großer Mehrheit für den Bau der neuen Heimat von Rot-Weiss Essen, die neben dem bisherigen Georg-Melches-Stadion errichet werden soll. mehr
News: 28.10.2010 - Stuttgart

Bilder von den Balearen und aus dem Dreiländereck

Zu Beginn dieser Saison sorgte der spanische Erstligist Real Mallorca für Aufsehen, weil der für die Europa League qualifizierte Club wegen zu hoher Schulden von dem Wettbewerb ausgeschlossen wurde. Stadionwelt zeigt nun Luftbilder vom Stadion der Mallorquiner. mehr
News: 27.10.2010 - Offenbach

Stadionmodell soll noch in diesem Jahr ausgewählt werden

Bekanntlich planen die Kickers Offenbach den Bau eines neuen Stadions an Stelle des jetzigen Stadions am Bieberer Berg. Das Budget ist mit 25 Millionen Euro schon festgelegt, der zukünftige Betreiber schon gegründet. Offen ist noch, wie die neue Spielstätte aussehen soll. mehr
News: 27.10.2010 - Kassel

Neue Haupttribüne eingeweiht

Am vergangenen Wochenende hat Regionalligist Hessen Kassel die neue Haupttribüne des Auestadions eingeweiht. Im Zuge der Stadionsanierung hatte sich ihre Vorgängerin bei einer Untersuchung im März 2009 als so marode erwiesen, dass sie abgerissen werden musste. mehr
News: 26.10.2010 - Stuttgart

Neue Luftbilder von ehemaligen Bundesligastadien

Ihre erfolgreichste Zeit hatten die Stuttgarter Kickers und Wattenscheid 09 Ende der 80-iger bis Mitte der 90-iger Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Doch mittlerweile sind beide Clubs weit vom Profifußball entfernt. Von euroluftbild.de gibt es nun neue Bilder der Stadien. mehr
News: 25.10.2010 - Saarbrücken

Neuer Präsident, alte Diskussionen

Als am vergangenen Donnerstag der 1. FC Saarbrücken seine Jahreshauptversammlung abhielt, hatte der Drittligist nach vier Stunden zwar einen neuen Präsidenten. In der alten Diskussion um den Bau eines neuen, modernen Stadions ergab sich jedoch nichts Neues. mehr
News: 22.10.2010 - Ahlen

Entscheidung über Erbbaurecht soll zwei Clubs retten

Nachdem der Verkauf der Wersestadions an die Stadt Ahlen scheiterte, musste Drittligist Rot Weiss Ahlen in der vergangenen Woche bekanntlich Insolvenz anmelden. Nun will sich der Club über eine neue Idee finanziell Luft verschaffen. Ähnliches ist auch in Kleve geplant. mehr
News: 22.10.2010 - Essen

Kein Neubau auf Raten, sondern in einem Rutsch

Nachdem der Standort Hafenstraße vor einigen Wochen endgültig als Heimat für das neue Essener Stadion festgelegt worden ist, werden in der kommenden Woche mit aller Wahrscheinlichkeit die nächsten Eckpunkte festgelegt: Es soll keinen stufenweisen Bau geben. mehr
News: 21.10.2010 - Potsdam

Flutlicht außer Betrieb

Mitten im ersten Teil des Umbaus des Karl-Liebknecht-Stadions trifft den SV Babelsberg 03 und den 1. FFC Turbine Potsdam diese Nachricht: vorläufig dürfen dort keine Partien unter Flutlicht mehr ausgetragen werden. Die gesamte Anlage wurde außer Betrieb genommen. mehr
News: 20.10.2010 - Updates

Updates: Bilder aus ganz Europa

Zahlreiche Fotos aus vielen Stadien und Ländern erreichten die Stadionwelt-Redaktion wieder in den letzten sieben Tagen. Daher wird im Update-Text dieser Woche eine kleine Rundreise durch Europa unternommen. Den Anfang macht dabei einer unserer Nachbarn. mehr
News: 20.10.2010 - Euro 2012

Baubilder dokumentieren sichtbaren Fortschritt

Die ersten vier Spieltage in den Qualifikationsgruppen für die EURO 2012 in Polen und der Ukraine sind bereits absolviert. Neben der ersten sportlichen Momentaufnahme gehen auch die Arbeiten an den Spielstätten weiter. Stadionwelt zeigt nun neue Bilder aus Wroclaw. mehr
News: 20.10.2010 - Frankfurt

Ende der Querelen in Sicht?

Seit Monaten schon gibt es Diskussionen um den Neubau beziehungsweise die umfassende Sanierung der Haupttribüne im Frankfurter Volksbank-Stadion. Zuletzt wurde über die Kosten des Vorhabens gestritten, die von der Stadt Frankfurt aufgebracht werden müssen. mehr
News: 20.10.2010 - Magdeburg

Wechsel in den Norden

Die Magdeburger MDCC-Arena wird ab 2011 für zunächst drei Jahre Endspielort des German Bowl, der deutschen Meisterschaft im American Football. Dies gab jetzt der American Football Verband Deutschland (AFVD) bekannt. Zuletzt war Frankfurt der Gastgeber. mehr
News: 19.10.2010 - U21-EM 2013

Stadien für EM-Bewerbung benannt

Bekanntlich gilt England als einer der Favoriten für die Austragung der Fußball-WM 2018, über deren Vergabe am 2. Dezember entschieden wird. Die Briten bemühen sich jedoch auch um die Ausrichtung der nächsten U21-Europameisterschaft 2013. mehr
News: 18.10.2010 - Venlo

Neues Stadion soll Bekanntheit auch in Deutschland steigern

Ende letzter Woche berichtete Stadionwelt von dem Fund einer 500 Kilogramm schweren Bombe auf dem Gelände, wo ab dem kommenden Jahr der niederländische Erstligist VVV-Venlo ein neues Stadion erreichten möchte. Nun wird das Projekt genauer vorgestellt. mehr
News: 18.10.2010 - WM 2018/2022

USA machen Rückzieher: WM 2018 in Europa

Was in den letzten Monaten schon aus Kreisen der FIFA durchsickerte, ist nun Gewissheit: die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 wird definitiv in Europa stattfinden. Ende vergangener Woche zogen die USA als letzter nicht-europäischer Kandidat ihre Bewerbung zurück. mehr