Aktuelle Stadion-News


News: 17.07.2014 - Russland
4 Kommentare

Weniger Stadien als geplant?

Sepp Blatter hat mit Äußerungen zur kommenden Fußballweltmeisterschaft im Jahr 2018 für Verwunderung gesorgt. Gerade Ausrichter Russland zeigte sich überrascht von den Vorschlägen des amtierenden FIFA-Präsidenten auf der abschließenden Pressekonferenz der WM in Brasilien. mehr
News: 17.07.2014 - Wien

Weiterer Schritt zu neuem Allianz Stadion

Wie Stadionwelt berichtete, stellte der SK Rapid vor etwa einem Monat sein Stadionprojekt vor. Die neue Spielstätte des österreichischen Traditionsvereins wird den Namen Allianz Stadion tragen. Am kommenden Montag wird der nächste Schritt zur Realisierung des Projekts eingeläutet. mehr
News: 16.07.2014 - Berlin
2 Kommentare

Frauen doch nicht im Olympiastadion

Entgegen der bisherigen Planung wird das Finale UEFA Women`s Champions League 2015 nun doch nicht im Berliner Olympiastadion stattfinden. Die beiden besten Damen-Teams des Kontinents werden sich stattdessen am 14. Mai an einem anderen Ort gegenüberstehen. mehr
News: 16.07.2014 - Rio de Janeiro

Spielstätten Olympia 2016: National Equestrian Center

Die Fußball-WM in Brasilien ist Geschichte, doch mit den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro wirft bereits das nächste Großereignis seine Schatten voraus. Stadionwelt wird daher ab sofort verschiedene Spielstätten vorstellen. Heute: Das National Equestrian Center. mehr
News: 16.07.2014 - Braunschweig

Public Viewing im Eintracht-Stadion?

Fans von Eintracht Braunschweig rufen zum Boykott des Auswärtsspiels bei RB Leipzig und den eigenen Verein zur Organisation eines Public Viewings auf. Der Verein verwies auf den Stadionbetreiber. Dieser will das Public Viewing nicht organisieren, könnte aber das Stadion zur Verfügung stellen. mehr
News: 16.07.2014 - München
13 Kommentare

Deutlich mehr Anfragen als Kapazität

Beim FC Bayern wurden für alle Heimspiele der kommenden Saison über 100.000 Tickets bestellt. Bei den Auswärtsspielen übersteigen die Bestellungen bei acht Auswärtsspielen bereits die Gesamtkapazität des Stadions. Das beliebteste Heim- und Auswärtsspiel ist die Partie gegen den BVB. mehr
News: 16.07.2014 - Olympia

DOSB und drei NOKs legen Diskussionspapier vor

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat unter Präsident Dr. Thomas Bach eine Debatte über die Zukunft der Olympischen Bewegung und der Olympischen Spiele angestoßen. Ziel des IOC ist es, die Jugend durch Sport zu fördern und die Nachhaltigkeit und Glaubwürdigkeit des Sports zu stärken. mehr
News: 15.07.2014 - Dresden
7 Kommentare

Dynamo ab sofort im Stadion Dresden zuhause

Das Stadion von Drittligist Dynamo Dresden heißt seit Anfang dieses Monats offiziell Stadion Dresden. Bis Ende Juni gingen die Zuschauer noch ins glücksgas stadion, um Dynamo spielen zu sehen. Seit Dezember 2010 war das Energieunternehmen Inhaber des Namensrechts gewesen. mehr
News: 15.07.2014 - Washington
1 Kommentar

Neues MLS-Stadion in Washington: Erste Bilder

Wie Stadionwelt berichtete, plant der MLS-Club D.C. United aus Washington, den Bau eines neuen Stadions. Die Eckdaten des Projekts stehen zwar fest, über das künftige Design war bisher allerdings noch nichts bekannt. Nun präsentierte der Verein erste Renderings. mehr
Abo News: 15.07.2014

Hospitality in den Niederlanden

Der prozentuale Anteil der Hospitality-Plätze in den Stadien der niederländischen Ehrendivisie ist so hoch wie in keiner anderen Liga der Welt. Stadionwelt hat sich bei einigen holländischen Vereinen umgeschaut und mit Experten gesprochen. mehr
News: 15.07.2014 - West Lafayette

Platz für junge Fans

Die Purdue University in West Lafayette, Indiana, plant, eine Fanzone an der Südseite seines Ross-Ade-Stadions zu installieren. Die Heimspielstätte der universitätseigenen Footballmannschaft, den sogenannten Boilermakers, bietet Platz für über 55.000 Zuschauer. mehr
News: 14.07.2014 - Rom
8 Kommentare

Neue Details aus Rom

Der AS Rom bekommt bekanntlich ein neues Stadion. Aktuell teilen sich die beiden römischen Erstligisten AS und Lazio noch das zuletzt 1990 renovierte Stadio Olimpico, in dem Deutschland 1990 zum vorletzten Mal Weltmeister wurde. Nun nehmen AS Pläne Gestalt an. mehr
News: 14.07.2014 - Sao Paulo

Brasilien baut ab

So lange sich der Gastgeber vor der Fußball-Weltmeisterschaft mit der Fertigstellung der Stadien auch Zeit gelassen hat, nach dem Großereignis ticken die Uhren offenbar anders. Den Spielort der Eröffnungspartie Brasilien gegen Kroatien soll es zuerst zu treffen. mehr
News: 14.07.2014 - London

Tottenham kann durchstarten

Die Tottenham Hotspurs haben den endgültigen Bescheid erhalten, ihr neues Stadion an der White Hart Lane zu bauen. Der Sechste der vergangenen Premier-League-Saison hatte bereits mit der Planungsphase für das Stadion im Londoner Norden begonnen und will zeitnah bauen. mehr
News: 14.07.2014 - grödig

Grödig erfüllt Auflagen

Der SV Scholz Grödig hat die Erfüllung aller A-Kriterien der Stadionbestimmungen der Österreichischen Fußball-Bundesliga für das DAS.GOLDBERG Stadion nachgewiesen. Mit dieser Entscheidung ist klar, dass der österreichische Bundesligist seine Heimspiele im angespannten Stadion austragen darf. mehr
News: 13.07.2014 - Cottbus

Energie behält sich Stadioneinschränkung vor

Der FC Energie Cottbus bietet für die kommende Drittliga-Spielzeit 2014/15 in einigen Blöcken keine Dauerkarten mehr an. Knapp 200 Kartenbesitzer sind davon betroffen. Die Kapazität des Stadions der Freundschaft bleibt nach Vereinsangaben aber uneingeschränkt. mehr
News: 13.07.2014 - Südsee

Exklusive Stadionbilder aus der Südsee

In der vergangenen Woche sind Fotos von Stadien aus Ländern online gegangen, die selbst für erfahrene Groundhopper eher zu den Exoten gehören. Darunter sind Bilder von Sportstätten aus Fidschi, Vanuatu, Tonga und Neukaledonien. Viel Spaß beim Erkunden einer eher unbekannten „Stadionwelt“. mehr
News: 13.07.2014 - Rio de Janeiro

WM-Finale: Deutschland vs. Argentinien im Maracanã

Heute treffen im WM-Finale Deutschland und Argentinien in Rio de Janeiro aufeinander. Anpfiff im Estádio do Maracanã ist um 21 Uhr unserer Zeit. Nach 1950 ist das Stadion zum zweiten Mal Schauplatz eines Finals um den wichtigsten Titel im Welt-Fußball. Die Gegner verbindet eine lange Historie. mehr
News: 12.07.2014 - Yokohama

Die deutschen WM-Endspiele: Yokohama 2002

Deutschland steht am Sonntag zum achten Mal in einem WM-Endspiel. Stadionwelt präsentiert zur Einstimmung eine Serie der bisherigen DFB-Finalpartien. Im siebten Teil ist Japan 2002 dran: Deutschland unterlag Brasilien im International Stadium Yokohama mit 0:2. mehr
News: 12.07.2014 - Rom

Die deutschen WM-Endspiele: Rom 1990

Deutschland steht am Sonntag zum achten Mal in einem WM-Endspiel. Stadionwelt präsentiert zur Einstimmung eine Serie der bisherigen DFB-Finalpartien. Im sechsten Teil ist Italien 1990 dran: Deutschland besiegte Argentinien im römischen Stadio Olimpico mit 1:0. mehr
News: 12.07.2014 - Hamburg

Erweiterung des Walk of Fame

Am Dienstag, den 15. Juli 2014 um 14 Uhr werden vor dem Eingang des HSV-Museums von Holger Hieronymus und Özcan Arkoc sowohl Hand- als auch Fußabdrücke für den Walk of Fame 2014 genommen. Diese werden den Walk of Fame an der Nord-Ost-Ecke der Imtech Arena erweitern. mehr
News: 12.07.2014 - Weltmeisterschaft

Brasilien: Heimvorteil teilweise genutzt

Immer wieder wird beim Fußball der sogenannte Heimvorteil ins Spiel gebracht, wenn „Experten“ über das Abschneiden der Teams debattieren. Glücklich werden die Brasilianer nicht sein, dass sie schon heute um Platz 3 spielen müssen, statt morgen um den Titel in Rio. mehr
News: 12.07.2014 - Brasilia
1 Kommentar

Verlierer-Duell: Das Stadion ist der Star

Das Spiel um Platz 3 der Fußball-WM findet in einem ganz besonderen Stadion statt: Das Estádio Nacional de Brasília Mané Garrincha ist ein beeindruckendes Bauwerk und wird erst recht bei ausverkauftem Haus zum gigantischen Stimmungskessel. mehr
News: 11.07.2014 - Deutschland

So erlebt Deutschland die WM

Die DFB-Elf überzeugt mit ihren Leistungen bei der WM in Brasilien die ganze Welt. Die Begeisterung der einheimischen Fans kennt kaum Grenzen. TV-Quoten und Konsumverhalten steigen unaufhaltsam, je weiter die Nationalmannschaft kommt. Aber auch negative Begleiterscheinungen. mehr
News: 11.07.2014 - Mexiko-Stadt

Die deutschen WM-Endspiele: Mexiko-Stadt 1986

Deutschland steht am Sonntag zum achten Mal in einem WM-Endspiel. Stadionwelt präsentiert zur Einstimmung eine Serie der bisherigen DFB-Finalpartien. Im fünften Teil ist Mexiko 1986 dran: Gegen Argentinien verlor Deutschland im Aztekenstadion in Mexiko-Stadt mit 2:3. mehr
News: 11.07.2014 - Tokio

Neue Entwürfe für Olympiastadion

Wie Stadionwelt im Juni berichtete mussten die ursprünglichen Pläne für den Neubau des Olympiastadions in Tokio überarbeitet werden. Das zuständige Architekturbüro Zaha Hadid hat jetzt neue Entwürfe der Sportstätte veröffentlicht, die nach Fertigstellung rund 80.000 Zuschauern Platz bieten soll. mehr
News: 11.07.2014 - Jacksonville
1 Kommentar

Gigantische Videoleinwände

Die Jacksonville Jaguars aus der amerikanischen Profi-Footballliga NFL setzen zukünftig Maßstäbe in Sachen Videoanzeigetafel. In ihrem Heimspielstadion, dem EverBank Field, werden aktuell zwei riesige neue Leinwände an den jeweiligen Spielfeldenden installiert. mehr
News: 11.07.2014 - Madrid

Die deutschen WM-Endspiele: Madrid 1982

Deutschland steht am Sonntag zum achten Mal in einem WM-Endspiel. Stadionwelt präsentiert zur Einstimmung eine Serie der bisherigen DFB-Finalpartien. Im vierten Teil ist Spanien 1982 dran: Im Bernabéu-Stadion von Madrid unterlag Deutschland den Italienern mit 1:3. mehr
News: 11.07.2014 - Erfurt

Entwurf für Stadionbau in Erfurt ausgewählt

Das Juryverfahren zum Umbau des Erfurter Steigerwaldstadions steht kurz vor dem Abschluss. Aus den verbliebenen Bietern wurde der Sieger im Wettbewerb ermittelt, der im November dem Stadtrat zur Abstimmung vorgelegt werden soll. Baubeginn ist dann vermutlich im Frühjahr 2015. mehr
News: 10.07.2014 - St. Pauli

FC St. Pauli-Ticketbörse gestartet

Der FC St. Pauli bietet künftig einen weiteren Service zum Verkauf und Erwerb von Eintrittskarten für seine Heimspiele an. Auf dieser Plattform sollen Besitzer von Dauerkarten und Einzelkarten diese weiter veräußern können, wenn sie Partien wahrnehmen können. mehr
News: 10.07.2014 - München

Die deutschen WM-Endspiele: München 1974

Deutschland steht am Sonntag zum achten Mal in einem WM-Endspiel. Stadionwelt präsentiert zur Einstimmung eine Serie der bisherigen DFB-Finalpartien. Im dritten Teil ist Deutschland 1974 dran: Gegen die Niederlande siegte der Gastgeber im Münchener Olympiastadion mit 2:1. mehr
News: 10.07.2014 - Oldenburg
2 Kommentare

Machbarkeitsstudie in Planung

Die Überlegungen der Stadt Oldenburg, ein neues reines Fußballstadion für den örtlichen Regionalligisten VfB zu bauen, gehen einen Schritt weiter. Laut dem Sportausschussbericht vom 9. Juli 2014, der Stadionwelt vorliegt, wird eine Machbarkeitsstudie beauftragt. mehr
News: 10.07.2014 - London

Die deutschen WM-Endspiele: London 1966

Deutschland steht am Sonntag zum achten Mal in einem WM-Endspiel. Stadionwelt präsentiert zur Einstimmung eine Serie der DFB-Finalpartien. Im zweiten Teil ist England 1966 dran: Die DFB-Elf verlor im Londoner Wembley Stadion gegen den Gastgeber mit 2:4 nach Verlängerung. mehr
Abo News: 10.07.2014
1 Kommentar

Beschwerde im letzten Moment

Der FC Aarau baut für knapp 30 Millionen Euro ein neues Stadion. Die aktuelle Heimspielstätte des Schweizer Erstligisten, das Brügglifeld, entspricht nicht mehr modernen Ansprüchen und darf in der kommenden Super-League-Spielzeit nur noch unter Auflagen genutzt werden. mehr
News: 09.07.2014 - Bern

Die deutschen WM-Endspiele: Bern 1954

Deutschland steht am Sonntag zum achten Mal in einem WM-Endspiel. Stadionwelt präsentiert zur Einstimmung eine Serie der bisherigen DFB-Finalpartien. Wir beginnen mit der Schweiz 1954: Deutschland besiegte die Übermacht Ungarn im Berner Wankdorfstadion mit 3:2. mehr
News: 09.07.2014 - Fürth
1 Kommentar

Fürth nun im Stadion am Laubenweg

Das Stadion von Zweitligist Greuther Fürth heißt seit Anfang dieses Monats offiziell Stadion am Laubenweg. Zuletzt hieß die Spielstätte Trolli ARENA. Der Vertrag mit dem Süßwarenhersteller war im Dezember des vergangenen Jahres zum 30. Juni 2014 vorzeitig beendet worden. mehr
News: 09.07.2014 - Essen

Neuer Name für das Stadion Essen?

Beim Traditionsverein Rot-Weiß Essen wird laut WAZ-Berichten bereits seit Jahresbeginn über eine Änderung des Stadionnamens diskutiert. Aktuell liegen die Namensrechte für zehn Jahre beim Hauptsponsor des Fußball-Regionalligisten, der in Essen sitzenden RWE AG. mehr
News: 09.07.2014 - Sao Paulo

WM-Halbfinale: Niederlande vs. Argentinien

Heute treffen im WM-Halbfinale die Niederlande und Argentinien in der Arena Corinthians in São Paulo aufeinander. Anpfiff ist um 22 Uhr (Ortszeit: 17 Uhr). Die im Süden Brasiliens gelegene Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates ist Austragungsort von sechs Spielen. mehr
News: 08.07.2014 - Belo Horizonte

Halbfinalrekord durch DFB-Elf

Alle fiebern hin auf den Spielbeginn zwischen Deutschland und Brasilien. Zum 13. Mal steht unsere Nationalmannschaft heute in einem WM-Halbfinale – das ist Rekord. Stadionwelt präsentiert eine Übersicht über alle Begegnungen sowie die Stadien an den jeweiligen Spielorten. mehr
News: 08.07.2014 - Grödig

SV Grödig mit neuem Stadionnamen

Der SV Grödig hat die Namensrechte der ehemaligen Untersberg-Arena an einen neuen Sponsor vergeben. In seiner Premierensaison in Österreichs Oberhaus hatte der Bundesligist im vergangenen Jahr direkt den 3. Platz belegt und sich für die Europa League qualifiziert. mehr